wissen.de
Total votes: 57
LEXIKON

Juana Inés de la Cruz

[xuˈana iˈnez de la kruθ]
Sor (Klostername), eigentlich Juana Inés de Asbaje y Ramirez de Santillana, mexikanische Dichterin * 12. 11. 1651 San Miguel de Nepantla,  17. 4. 1695 Mexico; trat 1667 nach dem Tod ihres Geliebten ins Kloster ein; schrieb Lyrik und geistliche Spiele in der Art Calderóns.
Total votes: 57