wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Joystick

[ˈdʒɔistik; der; englisch, Spielstock]
Bedienungsgerät für Computerspiele. Der Spieler bewegt mittels eines Steuerknüppels Figuren, Autos, Flugzeuge etc. zweidimensional über den Bildschirm und kann zusätzlich weitere Aktionen starten. Funktional unterscheidet man zwischen analogen und digitalen Joysticks, mit denen differenziertere Aktionen und genaueres Steuern möglich ist.
Total votes: 36