wissen.de
You voted 4. Total votes: 44
LEXIKON

Joyce

[dʒɔis]

Wirkung

Während weder seine Lyrik noch das Drama „Verbannte“ (1918, deutsch 1918) prägende Spuren hinterließen, formte Joyce die Prosa des 20. Jahrhunderts nachhaltig. „Ulysses“ und „Finnegans Wake“ gehören zu den wirkungsmächtigsten Romanen der englischsprachigen Literatur und lösten eine Flut literaturwissenschaftlicher Publikationen und Debatten über Wortspiele, homerische Motive, irische Folklore, Katholizismus und Philosophie in seinem Werk aus. Seine Erzähltechniken und Sprachexperimente nahmen Elemente der Postmoderne vorweg.
  1. Einleitung
  2. Jugend und Loslösung von der Heimat
  3. Frühes Schaffen
  4. Das Hauptwerk endgültiger Bruch mit der Tradition
  5. Wirkung
You voted 4. Total votes: 44