wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Joule

[dʒu:l]
Joule, James Prescott
James Prescott Joule
James Prescott, englischer Physiker, * 24. 12. 1818 Salford, Manchester,  11. 10. 1889 Sale, London; trat als einer der ersten für den Satz von der Erhaltung der Energie ein. Er bestimmte quantitativ die Äquivalenz zwischen mechanischer Energie und Wärme. 1841 entdeckte er das Joulesche Gesetz, das aussagt, dass die Wärme, die in einem stromdurchflossenen Draht entsteht, der Größe des Widerstands (R), der Zeit (t) und dem Quadrat der Stromstärke (I) proportional ist: Q = R·t·I2 (Joulesche Wärme). Mit W. Thomson entdeckte Joule den Joule-Thomson-Effekt.
Total votes: 0