wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Jones

Tommy Lee, US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur, * 15. 9. 1946 San Saba, Texas; gab 1970 in dem Film „Love Story“ sein Debüt als Schauspieler und entwickelte sich nach TV-Auftritten seit den 1990er Jahren zum erfolgreichen Leinwanddarsteller; Filme u. a. „JFK - Tatort Dallas“ 1991; „Auf der Flucht“ 1993; „Der Klient“ 1994; „Men in Black “ 1997; „Space Cowboys“ 2000; „Men in Black 2“ 2002; „The Missing“ 2003; „Three Burials - Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada“ 2005 (auch Regie); „No Country for Old Men“ 2007.
Total votes: 17