wissen.de
LEXIKON

Jones

[dʒɔunz]
Norah, eigentlich Geetali Norah Jones Shankar, US-amerikanische Pop-Musikerin (Gesang, Klavier) und Songschreiberin, * 30. 3. 1979 Brooklyn, New York; absolvierte eine Ausbildung zur Jazzpianistin; Ende der 1990er Jahre Einstieg in die New Yorker Musikszene und Zusammenstellung einer eigenen Band; 2002 internationaler Durchbruch mit sparsam instrumentierten, melodiös-entspannten Stücken, die von Jazz und Soul sowie Country und Rhythm & Blues beeinflusst sind; charakteristisch ist ihre rauchig-weiche Stimme; Veröffentlichungen: „Come Away With Me“ 2002; „Feels Like Home“ 2004; „Not Too Late“ 2007; „The Fall“ 2009.
Total votes: 14
Total votes: 14