wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Jörd

[
altisl. Jördh; „Erde“
]
die natürliche Erde u. deren Personifikation in einer Muttergottheit als Ursprung von Wachstum u. Fruchtbarkeit, die schon früh bei den Germanen unter vielerlei Namen (auch Nerthus) hoch verehrt wurde. In der nördl. Göttergenealogie die Mutter des Gottes Thor.
Total votes: 38