wissen.de
You voted 1. Total votes: 27
LEXIKON

Jelinek, Elfriede: Lust

  • Erscheinungsjahr: 1989
  • Veröffentlicht: Österreich
  • Verfasser:
    Jelinek
    , Elfriede
  • Deutscher Titel: Lust
  • Genre: Roman
Als Anti-Porno bezeichnet Elfriede Jelinek (* 1946) ihren im Verlag Rowohlt erschienenen Roman »Lust«. Im Mittelpunkt steht ein Fabrikdirektor, der aus Angst vor der »Lustseuche« Aids nicht mehr zu Prostituierten geht, sondern sich zur Befriedigung seiner immensen sexuellen Bedürfnisse wieder seiner Frau zuwendet. Die Frau, Gerti, sucht sich ihrerseits einen Liebhaber, den Jurastudenten Michael, der sie bis zur Vergewaltigung missbraucht. Die Romanfiguren sind ohne individuelles Gesicht, sie erscheinen der Absicht der Autorin entsprechend als entmenschlichte sexuelle Hochleistungsmaschinen bzw. als Opfer in einer Versuchsanordnung, in der die Ausbeutung der Arbeiter durch den Fabrikdirektor und die sexuelle Ausbeutung der Frau durch ihren Mann parallel gesetzt sind.
You voted 1. Total votes: 27