wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Jahreswirtschaftsbericht

Bericht, der nach dem Stabilitätsgesetz von der Bundesregierung zu Anfang jeden Jahres vorzulegen ist. Der Jahreswirtschaftsbericht enthält Projektionen der wirtschaftlichen Entwicklung für das laufende Jahr, erforderliche Maßnahmen zur Erreichung der gesamtwirtschaftlichen Ziele und eine Stellungnahme zum Jahresgutachten des Sachverständigenrates.
Total votes: 0