wissen.de
LEXIKON

Jacob

Heinrich Eduard, deutscher Schriftsteller, * 7. 10. 1889 Berlin,  25. 10. 1967 Salzburg; nach KZ-Haft 1938/39 Emigration in die USA; schrieb Romane, Novellen, Dramen, Sachbücher („Sage und Siegeszug des Kaffees“ 1934; „6000 Jahre Brot“ englisch 1944, deutsch 1954) und Musikerbiografien (J. Strauß, J. Haydn, W. A. Mozart, F. Mendelssohn).
Total votes: 34
Total votes: 34