wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Jacarand

Gattung der Bignoniengewächse aus Südamerika; beliebte Zierpflanzen der wärmeren Zonen, besonders Jacaranda brasiliensis und Jacaranda obtusifolia. Sehr anmutige Bäume mit langen, wedelartigen, mehrfach gefiederten Blättern und verzweigten Blütenständen. Andere Arten werden pharmazeutisch verwendet. Das Holz der Jacarandaarten ist wirtschaftlich völlig wertlos; es wird oft mit Jacarandaholz (Palisander) verwechselt, das von Arten der Gattung Dalbergia stammt.
Total votes: 0