wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Jabotnsky

Vladimir (Zeev), zionistischer Politiker und Schriftsteller, * 17. 10. 1880 Odessa,  4. 8. 1940 Camp Bethar bei Hunter, New York (USA); gründete im 1. Weltkrieg die Jüdische Legion, die auf britischer Seite kämpfte, und gehörte 1920 zu den Gründern der Hagana. Jabotinsky verließ die Zionistische Weltorganisation, weil sie seiner Meinung nach nicht energisch genug für die Gründung eines jüdischen Staates in Palästina eintrat, und gründete 1925 die Revisionistische Partei. Er gilt als geistiger Vater des israelischen Politikers M. Begin. Jabotinsky schrieb Romane, Stücke und Gedichte, meist in russischer Sprache, und übersetzte Werke von Dante und Poe ins Hebräische.
Total votes: 37