wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Ivra

das römische Eporedia
italienische Stadt in Piemont, an der Dora Bàltea, 23 500 Einwohner; Kastell (14. Jahrhundert), Dom (10. Jahrhundert); Büromaschinenfabrikation (Olivetti), Textil-, Gummiindustrie und chemische Industrie; Weinbau. Wegen seiner Lage (Sperre des Alpenübergangs) im Altertum und im Mittelalter militärisch wichtig.
Total votes: 0