wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

Isak Ben Jehda Ibn Gajjt

jüdischer Gelehrter und Dichter, * 1038 in Lucena (Südspanien),  1089 Lucena (Südspanien); Verfasser von Kommentaren zur Halacha, zum Talmud und zum Buch Kohelet; nutzte Kenntnisse der griechischen Philosophie und der damaligen Naturwissenschaften.
Total votes: 44