wissen.de
You voted 5. Total votes: 39
LEXIKON

Interssenverbände

freiwillige Vereinigungen gleichgesinnter Mitglieder, um gemeinsame Belange zu bearbeiten und gemeinsame Interessen durchzusetzen; Träger können (juristische) Personen oder Körperschaften sein. Vor allem Verbände der Wirtschaft (Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften) versuchen über Lobbyarbeit ihren Einfluss auf die Politik geltend zu machen.
You voted 5. Total votes: 39