wissen.de
Total votes: 47
LEXIKON

nstabil

Physik
1. thermodynamische oder mechanische Zustände, die sich nicht im Gleichgewicht befinden; 2. radioaktive Atomkerne oder Elementarteilchen, die sich in stabile Teilchen umwandeln oder (bei Elementarteilchen) unter Bildung elektromagnetischer Strahlung verschwinden.
Total votes: 47