wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Inkrustatin

Geologie
ein Überzug mit ausgeschiedenen Mineralien, z. B. durch Quellwasser (aus Kalk- und Kieselsäure); auch die Abscheidung von Schwefel, Eisen- und Bleiglanz aus vulkanischen Gasen (sublimative Inkrustation).
Total votes: 0