wissen.de
Total votes: 26
LEXIKON

Informatinsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V.

Abk. IVW, Sitz: Berlin; 1949 gegr. Organisation ursprüngl. mit dem Ziel, einer Auflagenprüfung der angeschlossenen Mitgliedsverlage, später auch zur Förderung der Wahrheit u. Klarheit der Werbung; knapp 1800 Mitglieder aus dem Bereich Medien. Die ermittelten Auflagenzahlen werden in die sog. Auflagenrolle eingetragen. Der Tätigkeitsbereich der IVW erstreckt sich heute auch auf Online-Medien, Funkmedien, Außenwerbung, Filmtheater u. Veranstaltungen.
Total votes: 26