wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Informtik-Berufe

verschiedene Ausbildungen auf dem Gebiet der Informatik, vor allem in den Bereichen von Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Technik. Informatiker vermitteln zwischen einem datentechnischen Problem und dessen Lösung, indem sie ein Problem analysieren und für die Programmierung aufbereiten: Informatikkaufleute, IT-Elektroniker, IT-Kaufleute, Fachinformatiker, Mathematisch-technische Assistenten (Assistenten für Informatik), Geprüfte Wirtschaftsinformatiker, Staatlich geprüfte Informatiker, Diplom-Mathematiker, Diplom-Informatiker, Ingenieure.
Total votes: 36