wissen.de
You voted 1. Total votes: 200
LEXIKON

Indien

Verkehr

Das Straßennetz verbindet alle großen Städte und ist seit den 1970er Jahren zum wichtigsten Verkehrsträger geworden. Allerdings ist es nur zur Hälfte befestigt. Bedeutsam ist auch das Eisenbahnnetz zwischen den Industriegebieten, den urbanen Ballungsräumen und den Seehäfen. In Anbetracht der großen Entfernungen innerhalb des Landes hat der Inlandsluftverkehr besonderes Gewicht.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Dekanhochland und Ghats
    2. Tiefland von Ganges und Brahmaputra
    3. Himalaya
    4. Monsunklima
  3. Bevölkerung
    1. Völker- und Sprachenvielfalt
  4. Bildung
  5. Staat und Politik
  6. Wirtschaft und Verkehr
    1. Bedeutende Landwirtschaft
    2. Bodenschätze und Energie
    3. Vielfältige Industrie
    4. Dienstleistungssektor, Handel und Tourismus
    5. Verkehr
  7. Geschichte
    1. Von der Induskultur zum Mogulreich
    2. Von der Kolonialzeit zur Unabhängigkeit
    3. Die Regierungen Nehru und Gandhi
    4. Die Entwicklung seit den 1990er Jahren
You voted 1. Total votes: 200

Eine Religion mit vielen Gesichtern

Anzeige