wissen.de
Total votes: 3
LEXIKON

Illiquiditạ̈t

[
lateinisch
]
Insolvenzen von Unternehmen in Deutschland
Insolvenzen in Deutschland
JahrAnzahl
199315 148
199418 837
199522 344
199625 530
199727 485
199827 828
199926 476
200028 235
200132 278
200237 278
200339 320
200439 213
200536 843
200631 300
der Zustand eines Unternehmens, in dem die flüssigen Mittel nicht ausreichen, die kurzfristigen Verbindlichkeiten zu erfüllen; kann zur Zahlungsunfähigkeit (Insolvenz) führen; an der Börse Bezeichnung für eine Anlage, die nicht rege, das heißt unregelmäßig gehandelt wird; Preis bzw. Börsenkurs kommen eher zufällig und unter großen Ausschlägen nach oben oder unten zustande.
Total votes: 3