wissen.de
Total votes: 71
LEXIKON

IKEA

1943 gegründete Möbelhauskette, deren Name auf die Initialen des schwedischen Gründers Ingvar Kamprad sowie von dessen Hof (Elmtaryd) und Heimatdorf (Agunnaryd) zurückgeht; Eigentümerin des Konzerns ist die Stichting INGKA Foundation mit Sitz in den Niederlanden; betreibt 317 Einrichtungshäuser in 41 Ländern, davon 36 als Franchise-Unternehmen in 16 Ländern; Umsatz 2010: 23,1 Mrd. Euro, 127 000 Beschäftigte.
Total votes: 71