wissen.de
Total votes: 53
LEXIKON

Idol

[
aidəl
]
Billy, eigentlich William Michael Albert Broad, englischer Rocksänger, * 30. 11. 1955 Stanmore, Middlesex; gründete zunächst die Punkgruppe Chelsea, aus der 1976 Generation X hervorging; ab 1982 veröffentlichte er Soloplatten; stilisierte sich mit Schmuck, Lederoutfit und Tätowierungen zum Edel-Punk; hatte in den 1980er Jahren mit den Popsongs („Eyes Without a Face“, „Sweet Sixteen“) und effektvoll produzierten Rocknummern („Dancing with Myself“, „Flesh for Fantasy“, „To Be a Lover“) weltweit Erfolge; Veröffentlichungen: „Billy Idol“ 1982; „Rebel Yell“ 1983; „Idol Songs“ 1988; „Charmed Life“ 1990.
Total votes: 53