wissen.de
LEXIKON

Holiday

[
ˈhɔlidɛi
]
Holiday, Billie
Billie Holiday
Billie, eigentlich Eleonora Fagan, auch „Lady Day“ genannt, US-amerikanische Sängerin, * 7. 4. 1915 Baltimore,  17. 7. 1959 New York; sang Swing in der Blues-Tradition von B. Smith. Charakteristisch sind ihre herbe, brüchige Stimme und ein fast instrumentaler Gesangsstil; bekannteste Eigenkompositionen: „Strange Fruit“ 1939; „God Bless the Child“ 1941. Veröffentlichungen: „Billie Holiday Sings“ 1950; „Lady in Satin“ 1958; „Stay With Me“ 1959.
Autobiografie: „Lady Sings the Blues“ 1956, deutsch 1957.
Total votes: 55
Total votes: 55