wissen.de
LEXIKON

Hoenig

Heinz, deutscher Schauspieler, * 24. 9. 1951 Halingerode/Harz; ab 1972 beim Theater und seit Mitte der 1970er Jahre bei Film und Fernsehen; spielt meist energiegeladene, temperamentvolle Charaktere, ohne sich auf einen Typ festlegen zu lassen, erfolgreich z. B. in „Messer im Kopf“ 1978; „Das Boot“ 1981; „Die Katze“ 1987; „Der große Bellheim“ 1992; „Die Krücke“ 1994; „Der Schattenmann“ 1995; „Stan Becker“ 1998/99; „Die Affäre Semmeling“ 2002.
Total votes: 30
Total votes: 30