wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Hockenheimring

Automobilsport
Automobilsport
Hockenheim
1932 erbaute Rennstrecke für den Motorsport bei Heidelberg; 1963/64 zum Motodrom ausgebaut; die heutige Grand-Prix-Strecke ist 4,574 km lang. Neben der Austragung von Motorrad- und Formel-II-Autorennen werden seit 1977 regelmäßig auch die Autorennen des Großen Preises von Deutschland (Formel-I-Rennen) auf dem Hockenheimring veranstaltet. Die Tribünen fassen rund 120 000 Zuschauer.
Total votes: 0