wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Hilfswerk für behinderte Kinder

Stiftung Hilfswerk für behinderte Kinder
durch Gesetz vom 17. 12. 1971 errichtete Stiftung des öffentlichen Rechts im Geschäftsbereich des Bundesministers für Familie, Senioren, Frauen und Jugend; Sitz: Bonn; erbringt Individualleistungen für Behinderte, deren Fehlbildungen durch Thalidomid (Contergan®) hervorgerufen wurden; 2005 umbenannt in Conterganstiftung für behinderte Menschen; Neufassung des Conterganstiftungsgesetzes: 25. 6. 2009.
Total votes: 29