wissen.de
Total votes: 14
LEXIKON

Hexenbesen

abnorme Astwucherungen an Bäumen: nestartig dichte Zweigbüsche mit zahlreichen kurzen Trieben, die aus einer lokalen, ungewöhnlich reichen Knospenanhäufung hervorgehen. Die vor allem an Laubhölzern, aber auch an Tanne, Fichte und Kiefer auftretenden Hexenbesen werden durch Rostpilze oder Schlauchpilze verursacht.
Total votes: 14