wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Herrera

Francisco de, genannt El Viejo („der Ältere“), spanischer Maler, Kupferstecher und Medailleur, * 1576 vermutlich Sevilla,  1656 wahrscheinlich Madrid; Vater von Francisco de Herrera dem Jüngeren; malte kühn-realistische Genrebilder („Blinde Musikanten“; „Idioten“ u. a.) und Gemälde mit religiöser Thematik in frühbarockem Stil.
Total votes: 49