wissen.de
Total votes: 70
LEXIKON

Hermann

Irm, deutsche Schauspielerin, * 4. 10. 1942 München; gelernte Verlagskauffrau; gehörte seit 1966 zum engeren Mitarbeiterkreis von Rainer Werner Fassbinder und wurde durch zahlreiche Rollen in seinen Filmen als Schauspielerin bekannt; auch nach Fassbinders Tod als Bühnen-, Leinwand- und TV-Darstellerin erfolgreich; Filme u. a.: „Katzelmacher“ 1969; „Händler der vier Jahreszeiten“ 1972; „Angst essen Seele auf“ 1974; „Lili Marleen“ 1981; „Fünf letzte Tage“ 1982; „Pappa ante Portas“ 1991; „Die Affäre Semmeling“ 2002 (TV-Film); „Anonyma Eine Frau in Berlin“ 2008.
Total votes: 70