wissen.de
Total votes: 69
LEXIKON

Hlios

[
griechisch, „Sonne“
]
Name zweier deutsch-US-amerikanischer Sonnensonden; die in der Bundesrepublik Deutschland gebauten Helios A (Start 10. 12. 1974) und Helios B (15. 1. 1976) wurden in eine Bahn gebracht, die bis auf 0,29 Astronomische Einheiten (1 AE = mittlere Entfernung ErdeSonne = 149 Mio. km) an die Sonne heranführt. Helios II (B) verstummte am 8. 1. 1981, Helios I (A) im März 1982. Beide erbrachten neue Aufschlüsse über den Zusammenhang zwischen Sonnenaktivität und Sonnenwind und solare magnetische und elektrische Felder, über solare und galaktische kosmische Strahlen und über Verteilung und Häufigkeit von Mikrometeoriten und interplanetarem Staub.
Total votes: 69