wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Heißleiter

Elektrotechnik
ein Halbleiterwiderstand, dessen Widerstand bei Erwärmung abnimmt. Er hat also (im Gegensatz zu metallischen Leitern) einen negativen Temperaturkoeffizienten. Verwendung zur Temperaturstabilisation bei Transistorgeräten und als Schutz gegen Einschaltstromstöße. Halbleiter.
Total votes: 0