wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Heinrich (VII.)

Heinrich (VII.) (deutscher König)
Heinrich (VII.) (deutscher König)
deutscher König 12201235, * 1211 Sizilien,  12. 2. 1242 Martirano, Kalabrien; Sohn Kaiser Friedrichs II., bereits 1212 zum König von Sizilien gekrönt, 1220 zum deutschen König gewählt (1222 gekrönt). Seit 1228 nahm Heinrich selbständig die Reichsgeschäfte in Deutschland wahr; geriet in einen sich verschärfenden Gegensatz zu seinem Vater, gegen den er sich 1234 offen empörte. Heinrich musste sich 1235 unterwerfen und gab sich nach langer Kerkerhaft 1242 wahrscheinlich selber den Tod.
Total votes: 36