wissen.de
LEXIKON

Heidepriem

Thomas, deutscher Jazzmusiker (Bass, Klavier), * 30. 12. 1953 Freiburg; gilt mit seiner ausgeprägten rhythmischen Prägnanz und melodischen Erfindungsgabe als einer der wichtigsten europäischen Bassisten seiner Generation; professionelle Auftritte ab 1976 zunächst in der Schweiz, Zusammenarbeit mit den Orchestern des Hessischen und Norddeutschen Rundfunks; Mitglied des Christof Lauer- und Heinz Sauer-Quartetts.
Total votes: 21
Total votes: 21