wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Heermann

Johannes, deutscher lutherischer Theologe, * 11. 10. 1585 Raudten, Schlesien,  17. 2. 1647 Lissa (Polen); neben Martin Luther und Paul Gerhardt der bedeutendste evangelische Kirchenlieddichter; wandte in seinen Liedern (z. B. „Frühmorgens, da die Sonn aufgeht“) als einer der Ersten die Regeln der Opitzschen Versreform an.
Total votes: 29