wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Hauser

Arnold, englischer Kunsthistoriker ungarischer Herkunft, * 8. 5. 1892 Temeschburg,  28. 1. 1978 Budapest; emigrierte 1938 nach London und lehrte seit 1951 in Leeds. Hauser stand anfangs unter dem Einfluss der Philosophen H. Bergson und G. Simmel sowie der Kunsthistoriker M. Dvořák und H. Wölfflin und wurde durch E. Troeltsch und M. Weber auf Soziologie und Wirtschaftsgeschichte gelenkt. Hauptwerk: „Sozialgeschichte der Kunst und Literatur“ 1951, deutsch 1953.
Total votes: 33