wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Harrison

Ross Granville, US-amerikanischer Zoologe, * 13. 1. 1870 Germantown, Philadelphia,  30. 9. 1959 New Haven, Conn.; Professor an der Yale-Universität in New Haven; arbeitete über Embryologie, Regeneration und Transplantation und entwickelte die Technik der Gewebekultur.
Total votes: 0