wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

Harlow

[
ˈha:lɔu
]
Jean, eigentlich Harlean Carpenter, US-amerikanische Filmschauspielerin, * 3. 3. 1911 Kansas City,  7. 6. 1937 Hollywood, Calif.; Harlow wurde schon mit ihrem ersten Film „Hells Angels“ 1930 ein Star und galt als die Sex-Königin der 1930er Jahre; weitere Filme u. a. „Vor Blondinen wird gewarnt“ 1931, „Feuerkauf“ 1932.
Harlow, Jean
Jean Harlow
Mayer, Louis Burt und Harlow, Jean
Louis Burt Mayer
Louis Burt Mayer und Jean Harlow
  • Deutscher Titel: Vor Blondinen wird gewarnt
  • Original-Titel: PLATINUM BLONDE
  • Land: USA
  • Jahr: 1931
  • Regie: Frank Capra
  • Drehbuch: Robert Riskin, Jo Swerling, Dorothy Howell
  • Kamera: Joseph Walker
  • Schauspieler: Robert Williams, Jean Harlow, Loretta Young
Der Reporter Stew Smith (Robert Williams) heiratet die reiche Anne Schuyler (Jean Harlow). Nach einiger Zeit fühlt er sich jedoch in der Rolle des gutversorgten Schwiegersohns unwohl und beginnt sich für eine selbständige und lebenstüchtige Kollegin (Loretta Young) zu interessieren, die ihn schon lange liebt. Die intelligente Komödie von Frank Capra lebt von den spritzigen Dialogen des Drehbuchautors Robert Riskin und der schauspielerischen Leistung der Hauptdarsteller Robert Williams und Jean Harlow. Der Originaltitel des Films verhilft ihr, deren Sexappeal auch in ihrer zweiten Hauptrolle herausgekehrt wird, zu dem Beinamen »Die Platinblonde«.
Total votes: 11