wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Hardcore

Musik
Ende der 1970er Jahre in US-amerikanischen Großstädten entstandene radikalere Variante des Punk, die sich um eine Konservierung der minimalistischen Musikstrukturen und der sozialkritischen Inhalte des britischen Punk bemühte und jegliche Kommerzialisierung ablehnte; die Strömung existierte bis ca. 1985 und entwickelte sich dann vor allem in den verschiedenen Metal-Bereichen weiter. In Deutschland und den Niederlanden kam es nachfolgend besonders zur Entstehung von Hardcore-Techno, eine schnelle (über 180 bpm) und harte Variante des Techno; der die verzerrte Bassdrum in den Vordergrund stellt und sich aggressiver, synthetischer Klänge sowie Samples bedient.
Total votes: 19