wissen.de
Total votes: 7
LEXIKON

Hammerzehe

Digitus malleus
eine Zehenfehlstellung, bei der die Zehe, meist die zweite, im Grundgelenk nach oben überstreckt und im ersten Zehengelenk hammerartig nach unten gebeugt ist. Die Hammerzehe kommt angeboren und erworben vor, so bei Lähmungen und besonders beim Hallux valgus.
Total votes: 7