wissen.de
Total votes: 40
LEXIKON

Hamten

Afrika: Völker und Sprachen
Afrika: Völker und Sprachen
von dem Ägyptologen R. Lepsius 1880 geprägter und heute überholter Sammelbegriff für die Berber („Westhamiten“) im Nordwesten und die Kuschiten („Osthamiten“) im Nordosten Afrikas, die sprachlich miteinander verwandt sind. Heute werden deren Sprachen als eigenständig gesehen. Auch in der Ethnologie findet die Bezeichnung keine Verwendung mehr, da sie z. T. abwertend verstanden wird.
Total votes: 40