wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Halsbandaffäre

ein Skandal am französischen Hof 1785/86, an dem der Kardinal Prinz Rohan und der Abenteurer A. Graf Cagliostro beteiligt waren. Die Königin Marie-Antoinette wurde zu Unrecht beschuldigt, sie habe sich durch eine Liebschaft mit Rohan ein kostbares Diamantenkollier verschaffen wollen. Die Halsbandaffäre schädigte das Ansehen des französischen Hofes sehr.
Maria (Königin von Frankreich)
Maria (Königin von Frankreich)
Total votes: 0