wissen.de
Total votes: 56
LEXIKON

Hafen des Lasters

  • Deutscher Titel: Hafen des Lasters
  • Original-Titel: KEY LARGO
  • Land: USA
  • Jahr: 1948
  • Regie: John Huston
  • Drehbuch: Richard Brooks, John Huston, nach einem Bühnenstück von Maxwell Anderson
  • Kamera: Karl Freund
  • Schauspieler: Humphrey Bogart, Lauren Bacall, Edward G. Robinson, Claire Trevor
Eine hochkarätige Besetzung, eine langsame Spannungssteigerung und ein actionreiches Finale sind die hervorstechenden Merkmale des stilsicher inszenierten Krimis von John Huston.
Humphrey Bogart spielt den aus dem Zweiten Weltkrieg zurückkehrenden Major Frank, der in Florida eine im Hotelgewerbe arbeitende Familie besucht, um sie über den Heldentod ihres Sohnes zu unterrichten. Er trifft dort höchst merkwürdige Gäste an, die sich als Gangsterbande um den berühmten Rocco entpuppen eine Rolle, die Edward G. Robinson auf den Leib geschnitten ist. Die Tochter der Familie (Lauren Bacall) hofft zuerst vergeblich auf die Hilfe Franks. Erst als die Gangster den Soldaten als Fluchthelfer missbrauchen wollen, nimmt er den Kampf mit den Verbrechern auf. Auf dem Boot, das die Bande ins sichere Kuba bringen soll, kommt es zum Show-down, den Frank als Einziger überlebt.
Total votes: 56