wissen.de
You voted 1. Total votes: 31
LEXIKON

Grundkapital

das in Aktien zerlegte Nennkapital einer Aktiengesellschaft. Der Mindestbetrag des Grundkapitals beträgt 50 000 Euro (§ 7 AktG). Die Erhöhung und Herabsetzung des Grundkapitals ist an strenge Rechtsvorschriften gebunden. Das Grundkapital ist auf der Passivseite der Bilanz als gezeichnetes Kapital auszuweisen.
You voted 1. Total votes: 31