wissen.de
You voted 2. Total votes: 50
LEXIKON

Grube

Rüdiger, deutscher Wirtschaftsmanager, * 2. 8. 1951 Hamburg; studierte Fahrzeugbau und Flugzeugtechnik an der Fachhochschule Hamburg und anschließend Berufs- und Wirtschaftspädagogik an der Universität Hamburg; 19811986 Lehrauftrag an der Universität Hamburg im Fachbereich Fertigungstechnik; ab 1989 verschiedene Positionen in der Messerschmitt-Bölkow-Blohm GmbH und später in der Daimler-Benz-Aerospace (DASA); ab 1996 Senior Vice President und Leiter der Konzernstrategie der Daimler-Benz AG und später der DaimlerChrysler AG; ab 2000 in der Leitung der Konzernentwicklung; seit 2001 Vorstandsmitglied der Daimler AG und ab 2007 auch Chairman des Board of Directors der EADS; seit Mai 2009 Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG.
You voted 2. Total votes: 50