wissen.de
Total votes: 127
LEXIKON

Großbritannien und Nordirland

Großbritannien und Nordirland: Staatsflagge
Als Zentrum des Britischen Empires war das Vereinigte Königreich bis zum Aufstieg der USA im 20. Jahrhundert stärkste Großmacht und erste Weltmacht der Moderne. Inzwischen sind nahezu alle früheren Kolonien zu unabhängigen Staaten geworden, die meisten blieben aber über das Commonwealth dem einstigen Mutterland verbunden. Ein wichtiges Symbol für die nationale Identität der Briten ist auch heute noch die Monarchie. Dies zeigte 2011 das große öffentliche Interesse für die Hochzeit von Prinz William mit Kate Middleton.
Total votes: 127