wissen.de
Total votes: 122
LEXIKON

Griechenland

Schwierige Verkehrserschließung

Die natürlichen Gegebenheiten (Zersplitterung in zahlreiche Inseln, gebirgiges Festland) erschweren die verkehrstechnische Erschließung des Landes, doch werden der Ausbau des Eisenbahnnetzes und insbesondere des Straßennetzes weiter vorangetrieben. Im Vorfeld der Olympischen Spiele 2004 wurden im Großraum Athen weitreichende Infrastrukturmaßnahmen durchgeführt. Der Seeschifffahrt kommt große Bedeutung zu; Griechenland besitzt eine der weltweit größten Handelsflotten.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Gebirgiges Festland
    2. Inselwelten
    3. Erdbeben und Vulkane
    4. Mittelmeerklima
  3. Bevölkerung
  4. Bildung
  5. Staat und Politik
  6. Wirtschaft und Verkehr
    1. Bedeutsame Landwirtschaft
    2. Bergbau und Industrie
    3. Erfolgsfaktor Tourismus
    4. Schwierige Verkehrserschließung
  7. Geschichte
    1. Altertum
    2. Osmanische Herrschaft und Unabhängigkeit
    3. Die Entwicklung seit Ende des 2. Weltkriegs
Total votes: 122