wissen.de
Total votes: 119
LEXIKON

Griechenland

Bildung

Ab dem sechsten Lebensjahr besteht eine neunjährige Schulpflicht. Der sechsjährigen Grundschule folgt eine zweigeteilte sechsjährige Sekundarausbildung, die aus einer allgemein bildenden und einer berufsvorbereitenden bzw. hochschulvorbereitenden Stufe besteht. Der großen Anzahl der Absolventen der Sekundarstufe II (ca. 90% eines Jahrganges) steht jedoch ein Mangel an Studienplätzen gegegenüber. Obwohl die meisten größeren Städte Universitäten bzw. Hochschulen besitzen, kann nur ca. zwei Dritteln der Bewerber ein Studienplatz zugewiesen werden.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Gebirgiges Festland
    2. Inselwelten
    3. Erdbeben und Vulkane
    4. Mittelmeerklima
  3. Bevölkerung
  4. Bildung
  5. Staat und Politik
  6. Wirtschaft und Verkehr
    1. Bedeutsame Landwirtschaft
    2. Bergbau und Industrie
    3. Erfolgsfaktor Tourismus
    4. Schwierige Verkehrserschließung
  7. Geschichte
    1. Altertum
    2. Osmanische Herrschaft und Unabhängigkeit
    3. Die Entwicklung seit Ende des 2. Weltkriegs
Total votes: 119