wissen.de
Total votes: 73
LEXIKON

Gottfried IV.

Gottfried von Bouillon
Gottfried von Bouillon
Gottfried von Bouillon
Herzog von Niederlothringen seit 1087, * um 1060,  18. 7. 1100 Jerusalem; Führer des 1. Kreuzzugs (10961099); verkaufte zuvor alle seine Güter einschließlich der Stammburg Bouillon; erstürmte 1099 Jerusalem, wurde im selben Jahr zum ersten König von Jerusalem gewählt, begnügte sich aber mit dem Titel „Vogt des Heiligen Grabes“.
Total votes: 73