wissen.de
Total votes: 65
LEXIKON

Grgias

Gorgias von Leontinoi
griechischer Sophist, * um 485 v. Chr.,  um 380 v. Chr.; berühmt durch seine Redegabe; in seiner Schrift „Über das Nichtseiende“ vertritt er hypothetisch eine radikale Skepsis. Wegen seiner nur formal interessierten Rhetorik von Platon in dessen Dialog „Gorgias“ angegriffen.
Total votes: 65